Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ausschreibung Betreuungskraft (m/w/d)

Allgemeines:

Einsatz im Schulbereich ab 01.02.2024 / zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet.

 

Teilzeit, 2/3-Beschäftigung


Bewerbungen bitte bis 30.01.2024 bei der Stellvertretenden Gesamtleitung abgeben.


Initiativbewerbungen sind jederzeit möglich!


Anerkannt schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie darauf ggf. bereits in Ihrer Bewerbung hin.

Anforderungen:

Hauptaufgabe der Betreuungskräfte ist es, die in der Schule anstehenden pflegerischen Aufgaben und die im Unterricht anfallenden Helferaufgaben zu übernehmen. Die Betreuungskräfte werden im Rahmen pädagogischer Aufgabenstellungen in geringfügigem Umfange und zur Unterstützung der unterrichtenden Lehrpersonen tätig.

 

Aufgaben der Betreuungskräfte an der EWS

- Maßnahmen der Grundpflege unter Einbeziehung der individuellen Bildungsziele im Hinblick auf selbständige Lebensgestaltung/ Aktivierung in Alltagshandlungen
- Anwendung und Einsatz von Hilfsmitteln wie Rollstuhl, Stehständer, Liegebrett, technische Hilfen zur unterstützten Kommunikation nach Anleitung durch die Fachkräfte
- Mitarbeit im Unterricht der Klassen und Gruppen nach Anweisung der Lehrkräfte
- Durchführung von Angeboten in Pausen nach Anweisung der Lehrkräfte, Wahrnehmung der damit verbundenen Aufsicht
- Mithilfe bei der Umsetzung der Ziele der individuellen Bildungsplanung
- Beaufsichtigung von Schülern bei der Ankunft und Abreise
- Begleitung und Unterstützung von Schüler*innen beim Essen, inklusive Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten
- Aufsicht über die Klasse bzw. einzelne Schüler*innen, wenn die unterrichtende Lehrperson eine Teillerngruppe oder einzelne Schüler*innen zeitweise getrennt unterrichtet so-wie bei Krankheit der unterrichtenden Lehrperson, wenn eine Vertretung nicht sofort geregelt werden kann
- Mitarbeit bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen wie Lerngängen, Klassenfeiern, Schullandheimaufenthalten
- Mitwirkung bei der Umsetzung des Hygieneplanes
- Teilnahme an Klassenkonferenzen und Besprechungen sowie Mitwirkung bei Schulveranstaltungen im Rahmen der Arbeitszeitregelungen (aktuell: 1 Zeitstunde pro Woche)

Bewerbungsunterlagen:

Bitte senden Sie Ihre vollständigen, aussagekräftigen Unterlagen per Email an:


oder per Post an:
Esther-Weber-Schule
SBBZ mit Internat
Stellvertretende Gesamtleitung

Sabine Gimmi
In der Kohlgrube 5
79312 Emmendingen-Wasser

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:

Esther-Weber-Schule Staatl. Schule für Körperbehinderte mit Internat (SBBZInt)
In der Kohlgrube 5
79312 Emmendingen

(07641) 46070
(07641) 460722

E-Mail:

Mehr über Esther-Weber-Schule Staatl. Schule für Körperbehinderte mit Internat (SBBZInt) [hier].